Führungswechsel in der Bödeli Bibliothek

Führungswechsel in der Bödeli Bibliothek

An der Hauptversammlung der Regionalbibliothek Bödeli vom 31. März, die erstmals auf schriftlichem Weg erfolgt ist, haben die Mitglieder des Vereins Bödeli Bibliothek allen Geschäften zugestimmt.

Neben den ordentlichen Posten Vereinsbericht und Jahresrechnung mit Budget mussten in diesem Jahr zusätzlich die Statuten um die Aufgaben einer Regionalbibliothek ergänzt werden. Schliesslich wurde dem Antrag der Kommission, das Präsidium mit Manuela Nyffeler neu zu besetzen, mit überwältigender Mehrheit zugestimmt. Der scheidende Präsident, Kaspar Studer, gibt das Amt nach zehnjähriger Leitung ab, verabschiedet sich aus der Kommission und wünscht der Bibliothek und ihrem Team für die Zukunft viel Erfolg und alles Gute.